Online-Semi­nar: Netz­an­schluss­ver­fah­ren für PV-Großanlagen

Online-Semi­­nar: Netz­an­schluss­ver­fah­ren für PV-Großanlagen

38 38 Per­so­nen haben die­se Ver­an­stal­tung gesehen.

Heut­zu­ta­ge sind neu gebau­te gro­ße Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen die güns­tigs­ten Kraft­wer­ke in Deutsch­land. Es wur­den im Jahr 2018 Pho­to­vol­ta­ik­kraft­wer­ke mit einer Nenn­leis­tung von 2,81 GW instal­liert. Bis zum Jah­re 2030 soll die instal­lier­te Leis­tung erheb­lich gestei­gert wer­den. Par­al­lel zu Pla­nung und Bau ist auch das Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren ein wesent­li­cher Bestand­teil, der von den Akteu­ren beherrscht wer­den soll­te, um hier eine effi­zi­en­te Abwick­lung des Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren zu gewährleisten.

Die­se Ver­an­stal­tung rich­tet sich an Projektierer:innen und Pro­jekt­ent­wick­lung, die sich mit dem Netz­an­schluss­ver­fah­ren und wei­te­ren ver­gü­tungs­re­le­van­ten Vor­ga­ben sei­tens EEG und ande­rer recht­li­cher Bestim­mun­gen bis zur netz­tech­ni­schen Inbe­trieb­nah­me einer Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge aus­ein­an­der­set­zen. Hier­zu gehö­ren alle wich­ti­gen Pro­zess­schrit­te von der Netz­ver­träg­lich­keits­prü­fung bis zur EEG-Inbe­trieb­nah­me und netz­tech­ni­schen Inbe­trieb­nah­me und dar­über hin­aus bis zur end­gül­ti­gen Betriebs­er­laub­nis sei­tens Netz­be­trei­ber. Auch Direkt­ver­mark­tung und Anla­gen­zer­ti­fi­zie­rung sowie Kon­for­mi­täts­er­klä­rung sind hier­zu ein wich­ti­ger Bestandteil.

Tools und Tipps in den jewei­li­gen Pro­zes­sen ver­set­zen die zukünf­ti­gen „Netz­an­schluss­ver­fah­rens­ma­na­ger“ in die Lage die Her­aus­for­de­rung Netz­an­schluss mit Pro­fes­sio­na­li­tät und Leich­tig­keit zu wuppen.

Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt 50,- € inkl. Mwst. Die Anmel­dung erfolgt über die Web­site.

Wann

28.05.2024 @ 10:00 bis 
28.05.2024 @ 12:00

Ver­an­stal­tungs­ort

Ver­an­stal­tungs­ar­ten

Ver­an­stal­tungs­ka­te­go­rie

Tei­le die­sen Event